Brolettino 2017

Brolettino

Lugana Doc

Es ist der Wein unserer großartigen einheimischen Rebsorte: die Turbiana-Rebe. Die gelesenen Trauben, die bis Mitte Oktober voll gereift geerntet werden und der geeignete Boden ermöglichen uns ein gut strukturiertes Produkt mit großer Alterungsfähigkeit. Beim Trinken kommt seine Komplexität zum Vorschein. In der Nase zeigt er einen Hauch von reifen Früchten, Pfirsichen, gelben Äpfeln, fleischigen Rosen mit frischen und Balsamico-Noten. Am Gaumen ist er gut strukturiert, begleitet von guter Säure und den charakteristischen Würze, den Gaumen vollständig reinigt, der von feinen Düften überfallen wird. Ideal für Wintersuppen, Hülsenfrüchte und Pasta mit hellen Saucen, weißem Fleisch und Geflügel, mittelscharfen Käsesorten und zu lang und üppig gekochten Fischen und Krustentieren.

Expertise

Rebsorten: 100 % Turbiana
Boden: Kalkhaltige Lehmböden
Erziehungsmethode: Guyot (einfach und doppelt)
Zeilen-/Stockabstand: 2,30 x 0,70
Hektarertrag: 90 Doppelzentner
Vinifikation: Zunächst Edelstahl, dann Barriques
Malolaktische Gärung: im Barriquefass
Ausbau und Reifung: 10 Monate im Barriquefass, gefolgt von 3 Monaten Flaschenreifung
Alkoholgehalt: 13,5 %
Gesamtsäure: 6,60 g/L
Flüchtige Säure: 0,30 g/L
pH-Wert: 3,25
Trockenextrakt: 22,5 g/L

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi