I Frati 2017

I Frati

Lugana Doc

Er ist unser ganzer Stolz, dieser Wein, der uns berühmt werden hat lassen und auch weiterhin das Image des Unternehmens ist. Es hat eine direkte Verbindung zu seiner Rebsorte, der Turbiana, unsere einheimische Rebe. Er war als Jahrgangswein gedacht, zeigt sich aber nach vielen Jahren nach dem Abfüllung von seiner besten Seite. In seiner Jugend ist er frisch, geradlinig und besitzt große Finesse und Eleganz mit zarten Noten von weißen und Balsamico-Blüten, Aprikosenduft und Mandeln. Die Zeit ermöglicht es ihm, sich zu entwickeln, die Mineralnoten entschiedener auszudrücken und so seine Komplexität mit jodierten Düften, Gewürzen und kandierten Früchten zu gewinnen. Im Mund ist er dank seiner würzigen Essenz, begleitet von lebhafter und überschwänglicher Säure fähig, den ganzen Gaumen zu umfassen. Als junger Wein sollte er mit etwa 10 Grad zu kalten oder lauwarmen, aber delikaten Vorspeisen serviert werden und begleitet dampfgegarte oder gegrillte Fischgerichte.

Expertise

Rebsorte: 100 % Turbiana
Boden: kalk- und tonhaltig
Erziehungsmethode: Guyot (einfach und doppelt)
Zeilen-/Stockabstand: 2,30 x 0,70
Hektarertrag: 90 Doppelzentner
Vinifikation: im Edelstahltank
Malolaktische Gärung: keine
Ausbau und Reifung: minimun 6 Monate im Edelstahltank auf der Feinhefe, 2 Monate Flaschenreifung
Alkoholgehalt: 13 %
Gesamtsäure: 6,40 g/L
Flüchtige Säure: 0,30 g/L
pH-Wert: 3,20
Trockenextrakt: 21 g/L

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi