rosa-dei-frati

Rosa dei Frati

Riviera del Garda Bresciano Doc

Die südlichen Ufer des Gardasees haben die Tradition eines anmutigen, frischen und sanften Weines, wie den Rosa dei Frati, bewahrt. Ein hochwertiger Rosé, der imstande ist, mit seiner einfachen Autorität zu überraschen. Frisch, zart und energisch zugleich, ist es der Protagonist auf dem Tisch. In der Nase zeigt er Noten von Weißdornblüten, grünem Apfel, weißer Mandel und Wildkirsche. Im Mund ist er schmackhaft, frisch, pikant und imstande, den Gaumen dank seiner lebhaften Säure und dem Duft von kleinen roten Früchten zu stimulieren. Seine Süffigkeit lädt unbeschwert zum nächsten Glas ein. Geeignet zu nicht zu fetter Wurstware, gebratenem Gemüse, Pilzen, Tomatensalat und Mozzarella, delikaten Nudelgerichten und Frühlingsrisotto, leichtem weißem Fleisch und ausgearbeiteten Fischgerichten.

Datenblatt

Weinreben: Groppello, Marzemino,
Sangiovese und Barbera
Herkunft aus den Weingärten: I Frati – Sirmione
La Tür – Desenzano del Garda
Bodenbeschaffenheit: Kalkboden, Ton, Lehm- und Sandboden
Aufzuchtsystem: Doppelter und einfacher Guyotschnitt
Anbaustruktur: 2,30 x 0,70
Ertrag pro Hektar: 90 Doppelzentner
Vinifikation: In Stahl, mit leichter Mazeration
Malolaktische Gärung: Teilweise, ca. 80%
Ausbau und Entwicklung: 6 Monate auf feinen Hefen in Edelstahl, gefolgt von 2 Monaten in der Flasche
Alkoholgehalt: 12,5% Vol.
Gesamtsäure: 6,50 g/L
Flüchtige Säure: 0,28 g/L
pH: 3,15
Trockenextrakt: 20,5 g/L

Datenblatt

Weinreben: Groppello, Marzemino,
Sangiovese und Barbera
Herkunft aus den Weingärten: I Frati – Sirmione
La Tür – Desenzano del Garda
Bodenbeschaffenheit: Kalkboden, Ton, Lehm- und Sandboden
Aufzuchtsystem: Doppelter und einfacher Guyotschnitt
Anbaustruktur: 2,30 x 0,70
Ertrag pro Hektar: 90 Doppelzentner
Vinifikation: In Stahl, mit leichter Mazeration
Malolaktische Gärung: Teilweise, ca. 80%
Ausbau und Entwicklung: 6 Monate auf feinen Hefen in Edelstahl, gefolgt von 2 Monaten in der Flasche
Alkoholgehalt: 12,5% Vol.
Gesamtsäure: 6,50 g/L
Flüchtige Säure: 0,28 g/L
pH: 3,15
Trockenextrakt: 20,5 g/L

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi