fbpx

Cuvèe dei Frati

Dosaggio Zero

Unser duftender, fröhlicher und unbeschwerter Spumante Zero Dosage wird aus der einheimischen Rebsorte Turbiana hergestellt.
Trauben, die so reich an fester Säure sind, brachten uns auf die Idee, einen Spumante Metodo Classico zu produzieren. Nach einer mindestens 24-monatigen Ruhezeit auf der Hefe in der Flasche entfaltet der Spumante seine ganze Finesse. Im Glas zeigt er eine feine, kontinuierliche Perlage und eine goldgelbe Farbe mit goldenen Reflexen. In der Nase duftig, mit Noten von Keksen, Brot und frischen Früchten.
Die seidige, cremige Kohlensäure macht einer Säure Platz, die den Speichelfluss anregt und die Keks- und Haselnussnoten zurückbringt.
Ideal als Aperitif, aber auch zu einer Mahlzeit zeigt er die Vielseitigkeit eines Metodo Classico.
Hervorragend zu Süßwasserfisch, zu kaltem weißem Fleisch und Sommersalaten.

Expertise

Rebsorten: Turbiana und Chardonnay
Boden: kalk- und tonhaltig
Erziehungsmethode: Guyot (einfach und doppelt)
Zeilen-/Stockabstand: 2,30 x 0,70
Hektarertrag: 90 Doppelzenter
Vinifikation: Ganztraubenpressung mit Vergärung im Edelstahltank
Malolaktische Gärung: keine
Ausbau und Reifung: Mindestens 24 Monate auf der Feinhefe, gefolgt von 4 Monaten Reifung auf der Flasche nach dem Dégorgement
Alkoholgehalt: 13%
Gesamtsäure: 6,70 g/L
Flüchtige Säure: 0,38 g/L
pH-Wert: 3,12
Trockenextrakt: 20,2 g/L